Ab Oktober 2016 gibt es in der Pfarre Dornbach einen sogenannten „Energiebeauftragten“. 

Weiterlesen: Energiebeauftragter in der Pfarre Dornbach

Mit einem herzlichen Grüß Gott darf ich Sie im Namen des Umweltausschusses der Pfarre Dornbach begrüßen. Nachstehend finden Sie die bisher erschienenen Öko-Newsletter der Pfarre Dornbach!

Warum tue ich das?

Die Pfarre Dornbach hat im Pfarrgemeinderat einen Umweltausschuss eingesetzt und will das Thema Ökologie zu einem ihrer weiteren zentralen Themen machen. Ein erster konkreter Schritt ist die Erstellung eines ÖKO-Newsletters, der über aktuelle Themen betreffend Ökologie, Energie, Klimaschutz und konkrete diesbezügliche Projekte in unserem Pfarrgebiet informieren will.

Eine starke Motivation, sich verstärkt „um unser gemeinsames Haus“ anzunehmen, ist die Umweltenzyklika Laudato si´. In Kapitel 3 sagt dort Papst Franziskus:

„Angesichts der weltweiten Umweltschäden möchte ich mich jetzt an jeden Menschen wenden, der auf diesem Planeten wohnt.“

Und dies gilt sinngemäß auch für diesen Newsletter, der nicht nur auf die Pfarre Dornbach beschränkt sein soll. Jeder ist eingeladen, sich auf den Verteiler setzen zu lassen bzw. den ÖKO-Newsletter gerne weiter zu leiten. Auch an konkreten Veranstaltungen oder Projekten teilzunehmen und mitzuwirken.

Ich hoffe, wir können Ihnen immer wieder wertvolle Informationen bzw. Anstöße liefern. Welcher Abschluss kann motivierender sein als die Worte von Papst Franziskus am Ende von Laudato si´:

„Gehen wir singend voran! Mögen unsere Kämpfe und unsere Sorgen um diesen Planeten uns nicht die Freude und die Hoffnung nehmen.“ [244]

Beste Grüße 

Martin Krill

Umweltausschuss der Pfarre Dornbach

Rupertusplatz 3, 1170 Wien

 

Öko-Newsletter 1 demnächst wieder online!

Öko-Newsletter 2

Öko-Newsletter 3

Öko-Newsletter 4

Öko-Newsletter 5 Tierhaltung

2. Platz Umweltpreis für Pfarre Dornbach

Öko-Newsletter 7 Sodastreamer vs. Einweg